TERMS AND CONDITIONS

-scroll down for english version

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Kominek Gallery und den natürlichen Personen, die das Internetangebot von Kominek  Gallery nutzen (im folgenden Käufer genannt). Die AGB betreffen die Nutzung der Websit www.kominek-gallery.com sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Angebote von Kominek Gallery im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer dar, bei Kominek Gallery Waren zu bestellen.
 
(2) Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands im Internet gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
 
(3) Kominek Gallery ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 3 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung wird übermittelt durch E-Mail. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

(4) Sollten die bestellten Waren zum Zeitpukt des Vertragsabschlusses nicht mehr Lieferbar sein, wird der Käufer innerhalb von 3 Werktagen darüber benachrichtigt und der Kaufbetrag wird von der Kominek Gallery erstattet oder es wird eine alternative Lieferzeit vorgeschlagen.

§ 3 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

(1) Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse, Nachnahme, Paypal und auf Rechnung. Die Bezahlung per Nachnahme ist nur bei Versand innerhalb Deutschlands möglich. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen.
 
(2) Bei Zahlung per Vorkasse verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen. Bei Zahlung per Nachnahme verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis bei Lieferung der Ware zu zahlen. Soweit Zahlung auf Rechnung vereinbart wurde, verpflichtet sich der Kunde, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Bei Bankeinzug erfolgt die Abbuchung innerhalb einer Woche nach Vertragsschluss und bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware.
 
(3) Befindet sich der Kunde im Zahlungsverzug, hat er währenddessen jede Fahrlässigkeit zu vertreten. Er haftet wegen der Leistung auch für Zufall, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten sein würde.
 
(4) Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.
 
(5) Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

§ 4 Versand und Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Kaufgegenstands an die vom Käufer mitgeteilte Adresse. Soweit Lieferung gegen Vorkasse vereinbart ist, beträgt die Lieferfrist im Allgemeinen 2-3 Werktage in Europa und Deutschland, 7-15 Tage bei Weltweiter Lieferung, nach Erhalt des Kaufpreises. Ansonsten beträgt die Lieferfrist im Allgemeinen 2-3 Werktage in Europa und Deutschland, 7-15 Tage bei Weltweiter Lieferung, nach Versand der Auftragsbestätigung. Diese Angaben sind unverbindlich, soweit nichts anderes vereinbart ist.
 
(2) Die Lieferung erfolgt gegen die angegebenen Verpackungs- und Versandkosten. Wenn der Käufer eine spezielle Art der Versendung wünscht, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er auch diese Mehrkosten zu tragen.

 

(3)  Die Versandkosten werden Pauschal berechnet : Deutschland 3.90 € / EU + CH 8.90 € / Weltweit 9.90 € 

§ 5 Rückgaberecht

Ist der Kunde mit den gekauften Produkten unzufrieden, hat er das Recht, die Waren in ihrem ursprünglichen Zustand, innerhalb von 14 Werktagen zurück zu senden. Kominek Books erstattet dann den vollen Kauf Betrag (ohne Versandkosten). Wird die Ware beim Versand beschädigt wird der Kaufbetrag ebenfalls erstattet ( inklusive Versandkosten ), der Kunde muss den Schaden sofort nach Erhalt, unter shop(at)kominek-gallery.com melden.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Kominek Gallery. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Kominek Gallery nicht zulässig.

§ 7 Preise

(1) Der jeweils angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer und weiterer Preisbestandteile. Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten.
 
(2) Mit der Aktualisierung der Internet-Seiten www.kominek-gallery.com werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über den Kaufgegenstand ungültig.
 
(3) Maßgeblich für die Rechnungsstellung ist der Preis zum Zeitpunkt der Abgabe des Angebots des Käufers.

§ 8 Rücktritt

(1) Kominek Gallery ist berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über die Kreditwürdigkeit des Käufers gemacht worden oder objektive Gründe hinsichtlich der Zahlungsunfähigkeit des Käufers entstanden sind, bspw. die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Käufers oder die Abweisung eines solchen Verfahrens mangels kostendeckenden Vermögens. Dem Käufer wird vor Rücktritt die Möglichkeit eingeräumt, eine Vorauszahlung zu leisten oder eine taugliche Sicherheit zu erbringen.
 
(2) Unbeschadet etwaiger Schadenersatzansprüche sind im Falle des Teilrücktritts bereits erbrachte Teilleistungen vertragsgemäß abzurechnen und zu bezahlen.

§ 9 Gewährleistung

(1) Kominek Gallery trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist. Zeigt sich innerhalb von 14 Tagen seit Übergabe des Kaufgegenstands ein Sachmangel, so wird vermutet, dass der Kaufgegenstand bereits bei der Übergabe mangelhaft war, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art Kaufgegenstands oder des Mangels unvereinbar. Zeigt sich der Sachmangel erst nach Ablauf von 14 Tagen, muss der Käufer beweisen, dass der Sachmangel bereits bei Übergabe des Kaufgegenstands vorlag.
 
(2) Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, hat der Käufer das Recht, als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung eines mangelfreien Kaufgegenstands zu verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, hat der Käufer das Recht, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Kominek Gallery behält sich vor, die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie unmöglich oder nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. In diesem Fall beschränkt sich der Anspruch des Käufers auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 3 zu verweigern, bleibt unberührt.
 
(3) Liefert Kominek Gallery zum Zwecke der Nacherfüllung einen mangelfreie Kaufgegenstand, kann Kominek Gallery vom Käufer Rückgewähr des mangelhaften Kaufgegenstands verlangen.
 
(4) Ansprüche des Käufers wegen Mängeln verjähren in zwei Jahren.
 
(5) Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Käufers bei Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen Kominek Gallery. Die Unsachgemäßheit und Vertragswidrigkeit bestimmt sich insbesondere nach den Angaben des Herstellers der gelieferten Waren.

§ 10 Haftungsbeschränkung

(1) Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Kominek Gallery nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch Kominek Gallery oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer von Kominek Gallery gegebenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt.
 
(2) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Internetshops.

§ 11 Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung des Kaufgegenstand beauftragten Unternehmen weitergegeben.

§ 12 Gerichtsstand

Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen. Wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, ist das Gericht am Geschäftssitz von Kominek Gallery zuständig, sofern nicht für die Streitigkeit ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist.

§ 13 Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

 

 

-english text

 

Terms and Conditions

 

§ 1 General, Scope


The Terms and Conditions govern the contractual relationship between the Kominek Gallery and the individuals who use (hereinafter referred to as Buyer) the Internet site of Kominek Gallery. The terms and conditions apply to the use of the websit www.kominek-gallery.com well as all related sub-domains.

 

§ 2 Conclusion of contract


(1) The offers of Kominek Gallery on the Internet represent a non-binding invitation to the customer represents to order goods at Gallery Kominek.
 
(2) By placing an order to purchase goods on the Internet, the Customer makes a binding offer to conclude a sales contract.
 
(3) Kominek Gallery is entitled to accept this offer within 3 days by sending an order confirmation. The order confirmation is sent by email. After expiry of the period referred to in clause 1, the offer is rejected.

(4) Should the goods ordered not be available at the time of the order, the buyer will be notified within 3 working days and the purchase amount will be refunded by the Kominek Gallery or an alternative delivery time will be proposed.

 

§ 3 Payment, due date, late payment


(1) The payment of goods is in advance, available payment methods are cash in advance, Paypal, Visa and Mastercard. We reserve the right to accept certain payment types or exclude.
 
(2) If payment is cash in advance, the customer agrees to pay the purchase price immediately after contract conclusion. When paying by cash, the customer agrees to pay the purchase price upon delivery of the goods. As far as payment was agreed to bill the customer is obliged to pay the invoice within 14 days of receipt of goods. With direct debit, the debit occurs within a week of the contract and for payment by credit card will be charged once the goods are sent.
 
(3) If the customer is in arrears, he has any negligence. He is liable for the payment for accident, unless the damage would have occurred even with timely performance.
 
(4) During the arrears, the purchase price is to be paid with interests. The interest rate of five percentage points above the base rate.
 
(5) The right to claim further damages is not excluded.

 

§ 4 Shipping and Delivery


(1) The delivery of the purchased item is made to the address provided by the buyer. As far as delivery against advance payment is agreed, the delivery time is generally 2-3 working days after receipt of the purchase price. Otherwise, the delivery time is generally 2-3 business days in europe and 7-15 working days world wide, after the order confirmation. This information is non-binding unless otherwise agreed.
 
(2) The Customer is liable to pay handling and shipping costs. For shipments abroad, the price of packaging and dispatch is, unless otherwise indicated, calculated separately by weight. If the buyer is looking for a special type of shipment, with the higher costs, he has to bear these additional costs and contuct Kominek Gallery by mail or telefon.

(3) shipping costs are calculated as follows :

Germany 3.90 € / EU + CH 8.90 € / World 9.90 € 

 

§ 5 Return Policy

If the customer is dissatisfied with the purchase, he may return any product purchased in its original condition within 14 working days. Kominek Books will provide a full refund (excluding delivery costs).

If the goods are damaged during shipping Kominek Books will also provide a full refund (including delivery costs). The damage has to be notified immediately upon receipt.

 

§ 6 Retention of title


The acquisition remains subject to full payment of Kominek Gallery. A pledge, transfer, processing or transformation is not allowed before transfer of ownership without the express consent of Kominek Gallery.

 

§ 7 Prices

(1) The indicated price of the purchased item is the final price including any applicable VAT and other price components. The price does not include Shipping costs. The VAT is not deduced if the buyer is outside of the EU or if he is inside of the EU and has no EU VAT number. For orders in the EU without VAT please provide your EU VAT number before any purchase.
 
(2) the updating of the Internet pages www.kominek-gallery.com makes all previous prices and other information about the object of purchase invalid.
 
(3) The rules for invoicing is the price at the time of receipt of bids by the buyer.

 

§ 8 Withdrawal


(1) Kominek Gallery is entitled to cancel the contract in respect of an outstanding part of the delivery or performance, are if false information about the buyer's creditworthiness has been made or apparent reasons for the insolvency of the buyer emerged, for example the opening of insolvency proceedings the purchaser's property or the dismissal of such proceedings for lack of assets. The purchaser is granted to withdraw the option to make an advance payment or to provide a suitable security.
 
(2) Without prejudice to any claims for damages in case of partial withdrawal has already settled according to contract and pay for services rendered part.

 

§ 9 Warranty


(1) Kominek Gallery responsibility to ensure that the purchased item is free from defects at handover. If, within 14 days after delivery of the goods in a material defect, it is believed that the purchase was already defective upon delivery unless this presumption is incompatible with the type purchase goods or defect. If the material defect after the expiry of 14 days, the buyer must prove that the defect existed at the time of the delivery of the item.
 
(2) If the purchase is subject to faulty, the purchaser has the right to demand subsequent performance at its option remedy the defect or the delivery of a defect-free goods purchased. If subsequent performance fails, the purchaser has the right to reduce the purchase price or withdraw from the contract. Kominek Gallery reserves the right to, the type of remedy selected by the buyer to refuse if it is impossible or disproportionate costs. In this case, the buyer's claim is limited to the other type of remedy, the right to refuse also that under the conditions of Theorem 3 remains unaffected.
 
(3) Returns Kominek Gallery for the purpose of remedy a defect-free object of purchase, Kominek Gallery may require the purchaser to return the defective goods purchased.
 
(4) Purchaser's statutory limitation period of two years.
 
(5) Damage caused by improper or contractual measures taken by the buyer during installation, connection, operation or storage, can not be claimed against Kominek Gallery. The inadequacy and lack of determined in particular by the manufacturer of the goods supplied.

 

§ 10 Limitation of Liability

(1) For other than by injury of life, body and health damage liable Kominek Gallery based only insofar as these caused by willful misconduct or gross negligence or culpable violation of an essential contractual obligation by Kominek Gallery or its agents. Is a contractual obligation, the fulfillment of which the proper execution of the contract and on whose compliance with the buyer. Any further liability for damages is excluded. Claims from a garantee given by Kominek gallery for the quality of the purchased item and the Product Liability Act shall remain unaffected.
 
(2) Under the current state of the art data communication over the Internet is not error-free and / or available at all times be ensured. We are not responsible for the availability of our internet shop.

 

§ 11 Data Protection


All personal data needed to perform the job are stored in machine-readable form and are treated confidentially. Necessary for the processing of an order data such as name and address are forwarded to the responsible delivery of the purchased item within the company making the delivery.

 

§ 12 Place of Jurisdiction


All disputes arising from this contract are subject to the laws of the Federal Republic of Germany. The application of the CISG is excluded. If the buyer has no general jurisdiction in Germany, the court at the place of business of Kominek Gallery is responsible, unless a jurisdiction is justified for the dispute.

 

§ 13 Severability


If any provision of these Terms is invalid or unenforceable, the remaining provisions of these Terms will remain unaffected thereof, except that a contractual party would suffer as unreasonable by the elimination of individual clauses that you can not be expected to adhere to the contract .